Alles mit Akku » Akku Gartenscheren Test » Bosch Akku Gartenscheren

Bosch Akku Gartenscheren Test

Bosch Gartenscheren gehören zu den beliebtesten und besten Geräten auf dem Markt. Sie verfügen über eine hervorragende Verarbeitungsqualität, verschiedene Aufsätze und werden über einen fest im Griff integrierten Akku betrieben. Die unterschiedlichen Modelle werden alle mit Bosch Akkus betrieben und sind sowohl in einfachen Varianten mit 3,6 V Akku bis zu kräftigen 10,8 Volt Modellen erhältlich. Wie die einzelnen Modelle in meinem Test abgeschnitten haben erfährst du in dem jeweiligen Testbericht.

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Akku Gartenschere Test.

Bosch Akku Gartenscheren Alle Modelle

Vergleichstabelle: Bosch Akku Gartenscheren

Bosch DIY ASB Test

Bosch DIY Isio Akku-Grasschere Isio Test

Bosch DIY Akku-Grasschere AGS Test

Modell

Bosch ASB 10,8 LI

Bosch Isio

Bosch AGS 10,8 LI

BesonderheitenFestverbauter Akku, Mit leicht wechselbaren Aufsätzen, Gelochter GriffUniversal Streuaufsatz optional erhältlichFestverbauter Akku, Mit leicht wechselbaren Aufsätzen, Gelochter Griff
Akkuspannung10,8 V3,6 V10,8 V
Akku wechselbarNeinNeinNein
GelenkNeinNeinNein
Abstandhalter für GrasschnittNeinNeinNein
Grasschnitt

Strauchschnitt

Testergebnis
Bewertung57,5Befriedigend
Bewertung55Befriedigend
Bewertung52,5Befriedigend
weitere Angebote

Bosch DIY ASB – Das 10,8 V Modell von Bosch

Bosch DIY ASB Test

Zum Testbericht
  • Festverbauter Akku
  • Mit leicht wechselbaren Aufsätzen
  • Gelochter Griff

Die Verarbeitung der DIY ASB ist gerade für einen Hersteller wie Bosch relativ dürftig (das gleiche Gerät wie das  DIY AGS mit anderem Zubehör). Ich habe scharfe Kanten vorgefunden an denen man sich sogar schneiden könnte. Als Zubehör ist eine Strauchscher-Klinge von ca.7,5 cm Breite und einer nutzbaren Länge von ca. 21,5 cm (gemessen) und eine Strauchscher-Klinge mit ca. 7,5 cm Breite und einer nutzbaren Länge von ca. 14 cm (gemessen), sowie ein Grasscher-Aufsatz von ca. 10,5 cm Breite und einer nutzbaren Länge von ca. 3,5 cm (gemessen) zu nennen. Einen Abstandhalter oder einer Schutzvorrichtung sucht man hier vergebens.

Die die Klinge lässt sich nur relativ kompliziert wechseln und oft hakt die Aufnahme. Das strapaziert die Nerven. Das geringe Gewicht lässt jedoch ein ergonomisches Arbeiten zu und die Leistung reicht wie schon erwähnt für Rasen vollkommen aus. Daher: Meine Empfehlung für Nutzer die damit lediglich Rasenkanten schneiden möchten und nur Seiten einen Strauch stutzen.

Bosch Isio – Die Gartenschere mit 3,6 V

Bosch DIY Isio Akku-Grasschere Isio Test

Zum Testbericht
  • Universal Streuaufsatz optional erhältlich

Für ein Modell der mittleren Preisklasse ist die Bosch Isio leider relativ dürftig. Beim Strauch schneiden wurde ich durchweg enttäuscht. Die Isio hat zwar jedes Zubehör zu bieten, dass man sich wünscht, jedoch ist die Leistung absolut nicht dementsprechend. Das Zubehör ist umfangreich. Dazu gehört eine Tasche, eine Strauch- und eine Grasklinge, ein Netzteil, ein Paar Handschuhe und eine ausführlich geschrieben und bebilderte Bedienungsanleitung. Die Aufsätze lassen sich kinderleicht wechseln und auch der Stiel ist leicht mit dem Gerät zu verbinden.

Ein Abstandhalter ist hier zu meinem Bedauern nicht vorhanden. Das Gewicht der Bosch Gartenschere lässt ergonomische Bewegungsabläufe zu. Die Leistung des Geräts hat mich dagegen eher enttäuscht. Sträuche können damit nicht wirklich geschnitten werden. Meine Empfehlung für Nutzer die vor allem Rasenkanten damit schneiden möchten und nur selten Sträucher schneiden müssen.

Bosch AGS – Das alternative Modell zur Bosch ASB

Bosch DIY Akku-Grasschere AGS Test

Zum Testbericht
  • Festverbauter Akku
  • Mit leicht wechselbaren Aufsätzen
  • Gelochter Griff

Die Verarbeitung der DIY AGS ist gerade für einen Hersteller wie Bosch relativ dürftig(das gleiche Gerät wie das DIY ASB mit anderem Zubehör). Ich habe scharfe Kanten vorgefunden an denen man sich sogar schneiden könnte. Als Zubehör ist der Teleskopstab, ein Netzteil und die Rasenscher-Klinge zu nennen. Einen Abstandhalter oder einer Schutzvorrichtung sucht man hier vergebens. Die die Klinge lässt sich nur relativ kompliziert wechseln und oft hakt die Aufnahme. Das strapaziert die Nerven.

Das geringe Gewicht lässt jedoch ein ergonomisches Arbeiten zu und die Leistung reicht wie schon erwähnt für Rasen vollkommen aus. Daher: Meine Empfehlung für Nutzer die damit lediglich Rasenkanten schneiden möchten und nur Seiten einen Strauch stutzen.

Bosch Akku Gartenscheren Test

Die Verarbeitungsqualität der Bosch Akku Gartenscheren in meinem Test lässt leider zum Teil zu wünschen übrig. Sowohl die DIY ASB und die DIY AGS, als auch die Bosch Isio verfügen nur über relativ stumpfe Klingen, die dafür jedoch mit einem Handgriff gewechselt werden können. Die Bedienung der Bosch Gartenscheren ist ergonomisch und das Gewicht nicht besonders hoch. Alle Modelle besitzen einen gelochten Griff, der auf Bildern zwar nach einer Gummierung aussieht, in Wirklichkeit aber nur eingefärbt wurde. Sie werden mit fest verbautem betrieben und wurden für die einhändige Benutzung konzipiert. Auch Form und Farbgebung können als Merkmal von Bosch Akku Gartenscheren gesehen werden. Die unterschiedlichen Geräte sind jedoch in verschiedenen Sets erhältlich.

Bosch Akku Gartenscheren Klingen

Hier siehst du die hochwertigen Klingen zur DIY ASB und DIY AGS

Das Unternehmen Bosch

Robert Bosch war ein sozialpolitischer Hitzkopf, ein Visionär und Patriarch. Bis heute prägt er das Unternehmen und natürlich die Bosch Hersteller LogoRobert Bosch Stiftung. Die Robert Bosch GmbH ist ein multinationales deutsches Unternehmen, das im Jahr 1886 von Robert Bosch gegründet wurde. Es ist als Automobilzulieferer tätig, Hersteller von Gebrauchsgütern (Elektrowerkzeuge, Haushaltsgeräte) und Industrie- und Gebäudetechnik (Sicherheitstechnik) und außerdem in der automatisierten Verpackungstechnik, wo Bosch den führenden Platz einnimmt. Die Robert Bosch GmbH und ihre rund 450 Tochter- und Regionalgesellschaften in etwa 60 Ländern bilden die Bosch-Gruppe. Die letzten drei Jahrzehnte stehen für schnellen wirtschaftlichen Wandel, dem sich das Unternehmen stellen muss.