Alles mit Akku » Akku Rasentrimmer Test » Bosch Akku Rasentrimmer

Bosch Akku Rasentrimmer Test

Bosch Akku Rasentrimmer Modelle in diesem Bereich zu den beliebtesten und besten Geräten auf dem Markt. Sie verfügen allesamt über eine gute Verarbeitungsqualität und eine ergonomische Bauweise der Griffe und sind sehr robust. Die unterschiedlichen Modelle werden alle mit Bosch Akkus betrieben und sind sowohl in einfachen Varianten mit 12 V Akku bis zu kräftigen 36 Volt Modellen erhältlich. Wie die einzelnen Modelle in meinem Test abgeschnitten haben erfährst du in dem jeweiligen Testbericht.
Bosch Akku Rasentrimmer Alle Modelle

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Akku Rasentrimmer Test.

Rangliste: Die besten Bosch Akku Rasentrimmer mit Testergebnis

Bosch ART 26-18 Li – Bestes 18 V Modell

Bosch ART 26-18 Li Test

Zum Testbericht
  • Verstellbarer Griff

Der Bosch ART 26-18 Li gehört preislich zu der Mittelklasse der Rasentrimmer in meinem Test. Dafür hat er jedoch auch eine ganze Menge zu bieten. Anstatt von einem Nylonfaden nutzt das Gerät eine Kunststoffklinge als Schnittwerkzeug.  Mit der Farbgebung in Boschgrün und Schwarz und einem Design, das sich in die Werkzeugreihe des Herstellers einreiht, überrascht das Modell wenig. Außer dem Gerät selbst ist eine Schutzbrille, ein Schultergurt und eine Rolle Ersatzfaden enthalten. Die hervorragende Leistung, seine großartigen Verarbeitungsqualität, sein stufenlos verstellbares Gelenk und die ergonomische Machart der Griffe und Auslöser machen das Paket komplett. Das Modell wird mit dem 18 V Schiebeakku der Bosch-Reihe betrieben.

Auch über einen Pflanzenschutz verfügt das Gerät. Mit dem angenehm niedrigen Gewicht, lässt sich das Gartengerät wirklich gut führen. Für jeden, der auf hohe Leistung setzt und nur wenig Kanten schneiden muss, ein empfehlenswertes Gerät.

Bosch ART 23-18 Li – Die Alternative zur Bosch ART 26-18 Li

Der Bosch ART 23-18 Li gehört preislich zu der Mittelklasse der Rasentrimmer in meinem Test. Dafür hat er jedoch auch eine ganze Menge zu bieten. Anstatt von einem Nylonfaden nutzt das Gerät eine Kunststoffklinge als Schnittwerkzeug.  Mit der Farbgebung in Boschgrün und Schwarz und einem Design, das sich in die Werkzeugreihe des Herstellers einreiht, überrascht das Modell wenig. Außer dem Gerät selbst ist eine Schutzbrille, ein Schultergurt und eine Rolle Ersatzfaden enthalten. Die hervorragende Leistung, seine großartigen Verarbeitungsqualität, sein stufenlos verstellbares Gelenk und die ergonomische Machart der Griffe und Auslöser machen das Paket komplett.

Das Modell wird mit dem 18 V Schiebeakku der Bosch-Reihe betrieben. Auch über einen Pflanzenschutz verfügt das Gerät. Mit dem angenehm niedrigen Gewicht, lässt sich das Gartengerät wirklich gut führen. Für jeden, der auf hohe Leistung setzt und nur wenig Kanten schneiden muss, ein empfehlenswertes Gerät.

Bosch EasyGrassCut 18-230

Zum Testbericht
  • Trimmkopf 180 Grad drehbar
  • Massiver Metallholm

Beim Bosch EasyGrassCut 18-230 handelt es sich um einen robusten Akku Rasentrimmer, der mit einem Preis von knapp 90 Euro um einiges günstiger ist als die meisten Konkurrenzmodelle. Für diesen Preis erhält man mit dem Bosch EasyGrassCut 18-230 jedoch einen nützlichen Helfer für die anstehenden Gartenarbeiten: Der Trimmkopf des akkubetriebnen Werkzeugs lässt sich um 180 Grad drehen und kann auch zum Schneiden von Rasenkanten verwendet werden. So kannst du mit dem Bosch EasyGrassCut 18-230 alle Bereiche deines Gartens pflegen und auch schwer zu erreichende Stellen bearbeiten. Durch das geringe Gewicht des Akku Rasentrimmers und den verstellbaren Führgriff kannst du den Trimmkopf bequem über die Rasenfläche navigieren. Die Schnittbreite des Trimmers von 23 Zentimetern und das semi-automatische Spulensystem des Bosch EasyGrassCut 18-230 sorgen dabei für ein gleichmäßiges Schnittergebnis. Unser Kritikpunkt ist allerdings, dass man den Metallholm des Gerätes nicht in seiner Länge anpassen kann – für größere Menschen kann das Arbeiten mit dem Bosch EasyGrassCut 18-230 über längere Zeiträume hinweg nämlich recht unbequem werden.

Bosch EasyGrassCut 12-230 – Das 12 V Modell

Bosch EasyGrassCut 12-230 Test

Zum Testbericht
  • Besonders klein und wendig

Der Bosch EasyGrassCut 12-230 gehört preislich zur unteren Mittelklasse der Rasentrimmer in meinem Test. Dafür hat er jedoch auch eine ganze Menge zu bieten. Anstatt von einem Nylonfaden nutzt das Gerät eine besonders robuste Kunststoffklinge als Schnittwerkzeug.  Mit der Farbgebung in Boschgrün und Schwarz und einem Design, das sich in die Werkzeugreihe des Herstellers einreiht, erfüllt das Gerät alle Erwartungen. Außer dem Gerät selbst ist lediglich die vormontierte Klinge enthalten. Die wirklich gute Leistung, seine hohe Verarbeitungsqualität und die ergonomische Machart der Griffe und Auslöser machen das Gesamtpaket komplett. Das Modell wird mit dem 12 V Akku der Bosch-Reihe betrieben.

Auch über einen Pflanzenschutz aus Metall verfügt das Gerät. Mit dem auffallend niedrigen Gewicht, lässt sich das Gartengerät wirklich gut führen. Für jeden, der keinen besonders großen Funktionsumfang und keinen Kantenschneider benötigt ist dieser Rasentrimmer empfehlenswert.

Bosch AdvancedGrassCut 36 – Das 36 V Modell

Der Bosch AdvancedGrassCut 36 gehört preislich zur Oberliga der Rasentrimmer in meinem Test. Dafür hat er jedoch auch eine ganz ordentliche Leistung zu bieten. Anstatt von einer Klinge nutzt das Gerät zwei Nylonfäden als Schnittwerkzeug. Mit der Farbgebung in Boschgrün und Schwarz und einem Design, das sich in die Bosch Werkzeugreihe einreiht, erfüllt das Gerät alle Erwartungen. Der Lieferumfang besteht lediglich aus dem Gerät selbst. Die wirklich überzeugende Leistung und die ergonomische Machart der Griffe und Auslöser machen das Paket komplett. Das Modell wird mit dem 36 V Akku der Bosch-Reihe betrieben. Auch über einen Pflanzenschutz in Form eines  Metallbügels verfügt das Gerät.

Mit dem vergleichsweise durchschnittlichen Gewicht, lässt sich das Gartengerät immer noch gut führen. Für Jeden, der auf Leistung setzt, keinen besonders großen Funktionsumfang und keinen Kantenschneider benötigt ist dieser Rasentrimmer absolut empfehlenswert.

Bosch Rasentrimmer Test

Alle Bosch Akku Rasentrimmer in meinem Test sind mit einer für Bosch typischen angemessenen Qualität verarbeitet und verfügen über eine benutzerfreundliche Machart der Griffe. Aber auch Leistungsstärke und gute Anpassungsmöglichkeiten sind Merkmale von Rasentrimmern dieses Herstellers. So haben der Bosch ART 26-18 Li und der Bosch ART 23-18 Li ein verstellbares Gelenk zum Umrüsten zu bieten, das dir das Kantenschneiden ermöglicht. Der Bosch EasyGrassCut 12-230 verfügt über einen in der Länge zu verstellenden Teleskopstiel, der deinen Rücken schont und der Stiel der Bosch AdvancedGrassCut 36 kann sogar in der Mitte geteilt werden, um das Gerät besser verstauen zu können. Auch Form und Farbgebung können als Merkmal von Bosch Akku Rasentrimmern gesehen werden.

Bosch Akku Rasentrimmer Test

Dank verstellbarem Griff ist der Bosch AdvancedGrassCut 36 ergonomisch zu handhaben

Das Unternehmen Bosch

Robert Bosch war ein sozialpolitischer Hitzkopf, ein Visionär und Patriarch. Bis heute prägt er das Unternehmen und natürlich die Bosch Hersteller LogoRobert Bosch Stiftung. Die Robert Bosch GmbH ist ein multinationales deutsches Unternehmen, das im Jahr 1886 von Robert Bosch gegründet wurde. Es ist als Automobilzulieferer tätig, Hersteller von Gebrauchsgütern (Elektrowerkzeuge, Haushaltsgeräte) und Industrie- und Gebäudetechnik (Sicherheitstechnik) und außerdem in der automatisierten Verpackungstechnik, wo Bosch den führenden Platz einnimmt.

Die Robert Bosch GmbH und ihre rund 450 Tochter- und Regionalgesellschaften in etwa 60 Ländern bilden die Bosch-Gruppe. Die letzten drei Jahrzehnte stehen für schnellen wirtschaftlichen Wandel, dem sich das Unternehmen stellen muss.

Vergleichstabelle: Bosch Akku Rasentrimmer

Bosch ART 26-18 Li Test

Bosch ART 23-18 Li Test

Bosch EasyGrassCut 12-230 Test

Bosch AdvancedGrassCut 36 Test

Modell

Bosch EasyGrassCut 18-230

Bosch ART 26-18 LI

Bosch ART 23-18 LI

Bosch EasyGrassCut 12-230

Bosch AdvancedGrassCut 36

BesonderheitenTrimmkopf 180 Grad drehbar, Massiver MetallholmVerstellbarer GriffVerstellbarer GriffBesonders klein und wendigSehr kräftiger 36 V Akku
Akkuspannung18 V V18 V18 V12 V36 V
Gewicht2.1 kg2,8 kg2,8 kg2,54 kg4,9 kg
Schnittbreite23 cm26 cm23 cm23 cm30 cm
SchneidesystemFadenKunststoffklingeKunststoffklingeKunststoffklingeDoppelfaden
FadenverlängerungAutomatische Fadenverlängerung---Automatische Fadenverlängerung
Lautstärkeca. 35 dBca. 83 dBca. 83 dBca. 90 dBca. 94 dB
Trimmkopf verstellbarJaJaJaNeinNein
Schaftlänge verstellbarNeinJaJaNeinJa
KantenschneidenJaJaJaNeinNein
Testergebnis
Bewertung77,5Gut
Bewertung75Befriedigend
Bewertung72,5Befriedigend
Bewertung66,9Genügend
Bewertung65Genügend
weitere Angebote