Alles mit Akku » Bluetooth Lautsprecher Test » Anker Bluetooth Lautsprecher Test

Anker Bluetooth Lautsprecher Test

Das chinesische Unternehmen Anker stellt unter verschiedenen Markennamen eine Vielzahl von elektronischen Geräten her. So etwa unter dem Namen SoundCore Bluetooth Lautsprecher und Bluetooth Kopfhörer. Da Anker erst im Jahre 2011 gegründet wurde, ist die Produktpalette von SoundCore noch nicht so umfangreich, wie das bei anderen Herstellern der Fall ist. Die Bluetooth Lautsprecher von Anker aber konnten durch ihre sauberer Klangqualität jedoch bereits eine gewisse Bekanntheit erreichen. In diesem Artikel stellen wir dir ausgewählte drahtlose Musikboxen von Anker vor und erklären dir, was diese von Geräten anderer Hersteller unterscheiden.

Anker Bluetooth Lautsprecher Test

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Bluetooth Lautsprecher Test.

Rangliste: Die besten Anker Bluetooth Lautsprecher mit Testergebnis

Anker Bluetooth Lautsprecher

Nachfolgend stellen wir dir eine aktuelle Auswahl von Anker Bluetooth Lautsprechern vor. Zur besseren Übersicht haben wir die Modelle dabei in zwei Preisklassen unterteilt: In Geräte, die bis zu 100 Euro kosten, und Modelle, deren Preis zwischen 100 und 250 Euro liegt.

Anker Bluetooth Lautsprecher bis 100 Euro

Anker SoundCore mini

Zum Testbericht
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Für den niedrigen Preis maximal guter Klang und Funktionsumfang

Bei dem Anker SoundCore mini handelt es sich um einen sehr kompakten und handlichen Bluetooth Lautsprecher mit einem Gewicht von 200 Gramm und Maßen von 6,86 x 6,86 x 6,86 Zentimetern. Trotz seiner geringen Größe liefert dir diese Musikbox von Anker eine kräftige Klangqualität mit einem stabilen Bass. Dafür sorgen der integrierte 5 W Audio Treiber des Gerätes und ein passiver Subwoofer. Praktisch am Anker SoundCore mini ist zudem seine hohe Konnektivität. So lässt sich der Lautsprecher nicht nur über Bluetooth mit einem Endgerät verbinden sondern weist auch einen AUX-Anschluss für den Kabelbetrieb sowie einen Slot für eine Micro SD-Karte auf. Außerdem kann man mit der Musikbox auch FM Radio empfangen – der SoundCore mini ist also sehr flexibel und lässt sich vielseitig einsetzen. Auch die Akkulaufzeit des kompakten Bluetooth Lautsprechers ist für Geräte seiner Größe und Preisklasse ungewöhnlich hoch: Dank des eingebauten Lithium-Ionen-Akkus kann dir der Anker SoundCore mini einen Hörgenuss bis zu 15 Stunden verschaffen, ohne aufgeladen werden zu müssen.

Anker SoundCore 2

Zum Testbericht
  • Günstiger Preis & sehr robust

Der rechteckige Anker SoundCore 2 lässt sich problemlos in jeder Tasche verstauen und sich so zu allen Partys mitnehmen: Dank eines Gewichts von 360 Gramm und Produktabmessungen von 16,51 x 5,59 x 4,57 Zentimetern ist dieser Bluetooth Lautsprecher auf allen Ausflügen ein treuer Wegbegleiter. Das Klangbild der Musikbox fällt besonders unverzerrt und klar aus, Störgeräusche sind auch bei steigender Lautstärke kaum vernehmbar. Dasselbe gilt für den Bass des Gerätes: Dank der Anker BassUp Technologie werden auch die Töne im Tiefenbereich flächendeckend und sauber wiedergegebenen. Das bringt dem Anker SoundCore in Sachen Bass einen großen Vorteil gegenüber anderen Modellen seiner Preisklasse ein. Noch eindrucksvoller als die Bassintesität des SoundCore 2 ist aber seine Akkulaufzeit. Der eingebaute Lithium-Ionen-Akku hält mit einer Ladung bis zu 24 Stunden, was umgerechnet rund 500 Musiktiteln entspricht: Dadurch versorgt dich der Anker SoundCore 2 über einen gesamten Tag hinweg mit deiner Lieblingsmusik – ganz egal, wo du gerade bist. Ein Mikro USB-Kabel zum Laden des Akkus ist im Lieferumfang enthalten.

Anker SoundCore Boost

Zum Testbericht
  • Günstiger Preis und prakitsche Bauweise

Wie auch der Anker SoundCore Boost kann der SoundCore Boost auf die hauseigene BassUp Technologie von Anker zurückgreifen: Mit nur einem Knopfdruck kannst du die BassUp Funktion des Lautsprechers aktivieren, der dich daraufhin mit besonders weitflächigen und klaren Bässen versorgt. Aber auch abgesehen vom Bass trumpft die Musikbox mit einem sehr guten Klangbild auf: Duale Titan Audiotreiber und zwei passive Subwoofer gewähren einen kräftigen High Fidelity Sound mit einer Leistung von 40 W und Höhen im Frequenzbereich bis zu 40 kHz. Wenn du dir die Anker SoundCore App herunterlädst, kannst du zudem die Equalizer-Funktion der App nutzen. Mit dieser kannst du die Soundeinstellungen des SoundCore Boost konfigurieren und das Klangbild jedes Liedes individuell anpassen. Dank der IPX7-Schutzklasse des Gerätes ist der Bluetooth Lautsprecher wasserdicht und kann deshalb auch am See oder am Meer eingesetzt werden. Die Laufzeit des verbauten Lithium-Ionen-Akkus kann allerdings nicht mit der von anderen Modellen in unserer Liste mithalten: Die Akkulaufzeit beträgt nämlich maximal 12 Stunden – dafür kannst du den Anker SoundCore Boost jedoch auch als Powerbank nutzen und mit ihm dein Smartphone oder dein Tablet aufladen. 

Anker SoundCore Flare

Bluetooth Lautsprecher - Anker Soundcore Flare

Der Anker SoundCore Flare ist ein tragbarer Bluetooth Lautsprecher, der vor allem durch seinen flächendeckenden 360 Grad-Sound besticht. Die Anker BassUp Technologie sorgt bei der Musikwiedergabe dafür, dass auch die Intensität des Basses nicht zu kurz kommt: Die BassUp Technologie lässt sich per Knopfdruck aktivieren und verstärkt im Anschluss die Wiedergabe der Tonleitern im tiefen Frequenzbereich, wo auch der Bass angesiedelt ist. So sorgt der Anker SoundCore für ein raumfüllendes und besonders klares Klangbild.

Das Aushängeschild dieser Musikbox von Anker sind aber die eingebauten LED-Lichter, die im Rhythmus der abgespielten Musik aufleuchten und so zur idealen Partystimmung beitragen. Für die Lichteffekte des Anker SoundCore Flare stehen dabei 5 Farbmotive und 5 Leuchtmuster zur Auswahl, die jeden Raum in eine stimmungsvoll beleuchtete Tanzfläche verwandeln. Zudem weist die Musikbox eine IPX7-Schutzklasse auf, dank derer sie wasserdicht ist. Das ist praktisch, wenn du den Anker SoundCore Flare mit zum Badesee nimmst oder ein Getränk über die Box verschüttet wird – was auf einer feuchtfröhlichen Party ja durchaus mal passieren kann.

Anker Bluetooth Lautsprecher zwischen 100 und 250 Euro

Anker PowerConf Bluetooth Konferenzlautsprecher

Bluetooth Lautsprecher - Anker PowerConf Bluetooth Konferenzlautsprecher

Dieser Bluetooth Lautsprecher eignet sich weniger zum Hören von Musik und mehr zum Führen von Telefonaten und Telefonkonferenzen: In die Oberseite des Anker PowerConf sind in einem Winkel von 360 Grad nämlich sechs Mikrofone integriert, die die Stimmen von bis zu acht Personen klar aufnehmen können. Der innovative DSP-Algorithmus des Gerätes gewährleistet eine zuverlässige Echo- und Nachhallunterdrückung bis zu 70 Dezibel und isoliert Hintergrundgeräusche aus der Tonaufnahme heraus.

Zudem ist das Gerät dazu in der Lage, die Lautstärke und die Entfernung der einzelnen Sprecher anzupassen, sodass die Gespräche sehr ausgeglichen und gut verstehbar vonstattengehen können. Da der PowerConf von Anker mit einer Vielzahl von Konferenzdienstleistern wie Skype, Zoom und WebEx kompatibel ist, eignet sich dieser smarte Bluetooth Lautsprecher ideal für das Arbeiten im HomeOffice: Für die Nutzung des Gerätes in Verbindung mit einem der Webanbieter ist keine Installation notwendig. Du musst das Gerät lediglich über das mitgelieferte USB-C-Kabel mit deinem PC verbinden und schon kann die Konferenz starten.

Anker Bluetooth Lautsprecher Test

Im Juli 2020 führte Stiftung Warentest einen großen Bluetooth Lautsprecher Test durch, bei dem insgesamt 47 Modelle auf den Prüfstand gestellt und nach folgenden Kriterien bewertet wurden: Klangqualität, Handhabung, Stabilität und Akkuleistung. Unter den getesteten Modellen war jedoch nur ein Geräte aus dem Hause Anker vertreten: Der Anker SoundCore Flare. Dieser wurde mit 19 anderen Modellen aus der Gewichtsklasse von 500 bis 1000 Gramm vergleichen, konnte hier trotz einer Gesamtnote von 2,5 (“gut”) aber leider nur den 15. Platz belegen. Dabei hat die Jury die Stabilität des Bluetooth Lautsprechers mit “sehr gut” bewertet, seine Akkuleistung mit “gut”. Klangqualität und Handhabung des Modells konnten Stiftung Warentest aber nicht überzeugen und wurden lediglich mit einem “befriedigend” benotet.

Anker Bluetooth Lautsprecher Test - Bedienung

Unter den getesteten Modellen von Stiftung Waretest war war unser Testgerät der Anker SoundCore Boost leider nicht vertreten.

Das Unternehmen Anker

Anker ist ein chinesisches Unternehmen mit Sitz in Shenzhen, das erst im Jahr 2011 gegründet wurde. Trotz seiner kurzen Geschäftszeit von 9 Jahren konnte sich Anker aber bis heute schon auf dem Weltmarkt durchsetzen und ist nun rund um den Globus tätig. Die Produktpalette der Firma ist dabei auf verschiedene Tochterunternehmen verteilt, die sich schwerpunktmäßig mit unterschiedlichen Elektro-Geräten beschäftigen. Der Mutterkonzern Anker konzentriert sich hauptsächlich auf die Produktion von transportablen Ladestationen wie Powerbanks und Ladekabeln, unter der Marke Eufy vertreibt Anker Smart-Home-Systeme für die private Sicherheit zuhause.

Unter der Marke Nebula produziert Anker tragbare Videoprojektoren, Autozubehör verkauft Anker unter dem Label ROAV. Unter dem Markenname SoundCore schließlich widmet sich Anker der Entwicklung und dem Vertrieb von Bluetooth Lautsprechern und Kopfhörern.

Vergleichstabelle: Anker Bluetooth Lautsprecher

Wer schreibt hier?

Alles mit akku team

Das Alles-mit-Akku.de-Team: Jan, Martin & Robert.

Empfehlung bis 100 €

Zum Testbericht
  • Hohe Lautstärke und ausgezeichneter Klang
  • Wasserdicht
  • Lange Spielzeit
  • Partyboost
  • Equalizer

Empfehlung 100 – 250 €

Zum Testbericht
  • Klanglich Oberklasse
  • Hohe Lautstärke
  • Ideal für Outdoor
  • Tolle App

Preistipp

Modell

Anker SoundCore mini

Anker SoundCore 2

Anker SoundCore Boost

Lautstärke
Klangqualität
Basswiedergabe
BesonderheitenSehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Für den niedrigen Preis maximal guter Klang und FunktionsumfangGünstiger Preis & sehr robustGünstiger Preis und prakitsche Bauweise
Maße (ca.)6,7 x 6,7 x 6,7 cm16,5 x 5,4 x 4,5 cm3 x 7.5 x 13 cm
Treiber1 x Bass + 1 x Breitrband2 x Breitband-
Leistung5 Watt12 Watt20 Watt
Gewicht259 gca. 358 gca. 625 g
Akkulaufzeit max15 Stunden24 Stunden12 Stunden
Akkutyp-/kapazität-5,200mAh Li-ion5200 mAh
Ladezeit2,5 Stunden1,5 bis 2 Stunden4 Stunden
Schutzklasse-IPX7IPX5
Mehrere Lautsprecher koppelbarNeinNeinJa
Bluetooth Reichweite20 m20 m20 m
Frequenzgang-70 Hz bis 20 KHz70 Hz - 20 kHz
NFCNeinJaJa
Testergebnis
Bewertung82,5Gut
Bewertung77,5Befriedigend
Bewertung77,5Befriedigend
weitere Angebote