Alles mit Akku » Bluetooth Lautsprecher Test » Harman Kardon Bluetooth Lautsprecher Test

Harman Kardon Lautsprecher Test

Harman Kardon ist eine US-amerikanische Firma, die in den 50er-Jahren in New York City gegründet wurde. Mittlerweile gehört der Konzern als Subunternehmen zur Samsung Group und stellt unter anderem Audiogeräte für Hersteller von Automobilen wie Mercedes-Benz und BMW her. Zusätzlich zu den intelligenten Audiolösungen für die Automobilindustrie stellt Harman Kardon aber auch Kopfhörer und Lautsprecher Systeme für den Gebrauch zuhause und unterwegs her. Neben stationären Musikboxen für die Verbindung mit der heimischen Stereoanlage produziert das Unternehmen so auch kabellose Bluetooth Lautsprecher für die mobile Nutzung.

Harman Kardon Bluetooth Lautsprecher Test

Deren Aushängeschilder sind eine satte Klangqualität und ein hochwertiges, modernes Design. In diesem Artikel wollen wir dir einige ausgewählte Lautsprechermodelle von Harman Kardon vorstellen.

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Bluetooth Lautsprecher Test.

Harman Kardon Bluetooth Lautsprecher

Harman Kardon Onyx Studio 5

Bluetooth Lautsprecher - Harman-Kardon Onyx Studio 5

Der Onyx Studio 5 Bluetooth Lautsprecher besticht bereits auf den ersten Blick durch sein edles Design: Die runde Form der Musikbox, die sich dank eines integrierten Tragegriffes sehr gut transportieren lässt, und die Stoffabdeckung des Gehäuses machen diesen kabellosen Bluetooth Speaker zu einem echten Hingucker. Der Akku des Onyx Studio 5 hält mit einer Vollladung aber leider nur für einen Zeitraum von höchstens 8 Stunden – was im Vergleich mit anderen Lautsprecher Modellen sehr dürftig ist.

Die Ladezeit des Akkus liegt zudem bei 5 Stunden, was mit Hinsicht auf die Akkulaufzeit recht viel ist. Dafür ist es aber möglich, zwei Harman Kardon Onyx Studio 5 Lautsprecher miteinander zu koppeln, sodass das Klangbild durch den Dual Sound der gekoppelten Geräte noch raumfüllender und kraftvoller ausfällt als ohnehin schon. Zudem lässt sich die Musikbox nicht nur über Bluetooth mit einem Endgerät verbinden, sondern auch über ein 3,5-mm-Audiokabel in Betrieb nehmen.

Harman Kardon Esquire 2

Bluetooth Lautsprecher - Harman Kardon Esquire 2

Mit seinen Maßen von 19 x 3,4 x 13 Zentimetern fällt der Harman Kardon Esquire 2 etwas größer aus als die Mehrzahl von Bluetooth Lautsprechern seiner Preisklasse. Durch ihre Größe aber hat die Musikbox genug Platz für 4 hochwertige Lautsprecher, die eine besonders hohe Soundqualität gewährleisten. Zusätzlich besitzt der Esquire 2 Bluetooth Lautsprecher 4 Mikrofone, durch die er sich auch hervorragend als Freisprechanlage eignet:

Durch die Anzahl der Mikrofone lassen sich mit der Musikbox auch problemlos Telefonkonferenzen führen, deren Qualität dank der VoiceLogic-Technologie mit integrierter Echounterdrückung sehr gut ausfällt. Der Akku des Bluetooth Lautsprechers hat eine Laufzeit von 8 Stunden und eignet sich auch für den Einsatz als Powerbank. Über ein USB-Kabel kannst du den Harman Kardon Esquire 2 nämlich auch dazu verwenden, dein Smartphone oder dein Tablet aufzuladen. Zudem ist es auch möglich, zur gleichen Zeit zwei Endgeräte mit dem Bluetooth Lautsprecher zu verbinden, sodass du und ein Freund von dir abwechselnd eure Lieblingslieder abspielen könnt.

Harman Kardon Onyx Studio 6

Bluetooth Lautsprecher - Harman Kardon Onyx Studio 6

Der Harman Kardon Onyx Studio 6 weist dieselben Vorzüge wie sein Vorgängermodell, der Onyx Studio 5, auf: Die charakteristische runde Form und der integrierte Tragegriff aus Aluminium sorgen auch bei diesem Gerät für ein schickes Äußeres, das durch den edlen Stoffbezug des Bluetooth Lautsprechers vollendet wird. So unterscheidet sich der Onyx Studio 6 hauptsächlich durch seine IPX7-Schutzklasse von seinem Vorgänger.

Auf Grund derer ist die Musikbox fast vollständig vor Wasser geschützt und kann auch am Strand oder in der Nähe der Badewanne oder des Spülbeckens zum Einsatz kommen. Akkuleistung und -laufzeit wurden bei dem Onyx Studio 6 aber leider nicht verbessert – so liegt die Laufzeit des Lithium-Ionen-Akkus auch bei diesem Modell lediglich bei maximal 8 Stunden. Wie beim Onyx Studio 5 ist es aber möglich, zwei Modelle desselben Lautsprechers miteinander zu koppeln, um so einen besonders satten Dual Sound zu erhalten.

Harman Kardon Go + Play

Bluetooth Lautsprecher - Harman-Kardon Go + Play

Da der Harman Kardon Go + Play mit ganzen 4 Speakern ausgestattet ist, liefert dir dieser smarte Bluetooth Lautsprecher ein raumfüllendes und besonders kraftvolles Klangerlebnis. Insgesamt kannst du diese Musikbox mit drei Endgeräten verbinden, sodass du und bis zu zwei deiner Freunde abwechselnd eure Lieblingsmusik abspielen könnt. Wie bei den meisten Modellen von Harman Kardon ist es auch beim Go + Play möglich, zwei Geräte miteinander zu koppeln, was für einen satten Stereo Dual Sound sorgt.

Da die Akkulaufzeit bei diesem Gerät aber auch nur bei maximal 8 Stunden liegt, fällt die Akkuleistung dieser Musikbox um einiges geringer aus, als das bei anderen Modellen seiner Preisklasse der Fall ist. Das Design des Bluetooth Lautsprechers ist dafür aber gewohnt modern und stilvoll: Der hochwertige Gitterstoff und der praktische Tragegriff aus Edelstahl, durch den sich der Lautsprecher gut transportieren lässt, machen den Harman Kardon Go + Play zu einem eleganten Begleiter für unterwegs oder zu einer schicken Ergänzung deiner Inneneinrichtung.

Harman Kardon Bluetooth Lautsprecher Test

Auch die Stiftung Warentest hat einige der Bluetooth Lautsprecher aus dem Hause Harman Kardon unter die Lupe genommen und hinsichtlich der folgenden Kriterien getestet: Klangqualität, Handhabung, Stabilität und Akkuleistung. 2017 etwa hat die Stiftung Warentest unter anderem die Go + Play Musikbox von Harman Kardon auf den Prüfstand gestellt. Das Gerät konnte sich dabei die Gesamtnote “gut” (2,0) abholen und überzeugte die Jury vor allem durch seine gute Soundqualität, die sich laut der Stiftung Warentest an der Grenze zur Note “sehr gut” bewegen würde. So klänge der ausgegebene Sound auch in den seitlichen Hörbereichen noch gut, insgesamt sei der Sound des Go + Play Bluetooth Lautsprechers jedoch etwas zu hell und weise zu viele Höhen auf. Das trübte den Gesamteindruck. Andere Geräte aus unserer Liste hat die Stiftung Warentest leider nicht getestet.

Harman Kardon bluetooth Lautsprecher Test - Design

2017 etwa hat die Stiftung Warentest unter anderem die Go + Play Musikbox von Harman Kardon auf den Prüfstand gestellt.

Das Unternehmen Harman Kardon

Getestete Harman/Kardon Produkte:

  • Harman-Kardon Onyx Studio 5
  • Harman-Kardon Go + Play

Harman Kardon wurde 1953 von dem Physiker Sidney Harman und dem Ingenieur Bernard Kardon in New York gegründet. Durch die hochwertige Qualität der HiFi-Produkte des Herstellers konnten Harman und Kardon schnelle Erfolge erzielen – drei jahre nach der Firmengründung war der Wert des Unternehmens von den anfänglichen 10.000 Dollar Startkapital schon auf 600.000 Dollar gestiegen. Dennoch entschied sich Mitbegründer Bernard Kardon dazu, aus der Firma auszutreten, die daraufhin von Harman alleine weitergeführt wurde. Seit 2017 ist harman Kardon ein Teil der Samsung Group aus Südkorea und produziert unter anderem Audiogeräte für die Automobilhersteller BMW, Mercedes-Benz, Volvo und Kia.

Zusätzlich stellt die Firma aber auch Kopfhörer sowie Lautsprecher für den Heimgebrauch und tragbare Bluetooth Musikboxen für den außerhäuslichen Betrieb her, die sich auf Grund ihrer Leistung und des schicken Designs einer großen Beliebtheit erfreuen.

FOLGT