Oral-B iO 8 Test

Oral-B iO 8

Oral-B iO 8
Sieger

  • Design 100% 100%
  • Funktionen 100% 100%
  • Praxistest 100% 100%
  • Preis-Leistungs-Verhältnis 80% 80%
  • Gesamtwertung 95% 95%

PRO

  • Lithium-Ionen-Akku
  • KI für ganzheitliche Reinigung
  • Magnetantrieb
  • Farbdisplay
  • zahnfleischschonend
  • sehr leise

CONTRA

  • Relativ hoher Preis

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Elektrische Zahnbürsten Test.

Die Oral-B iO 8 ist das mittlere Modell der Oral-B iO Serie. Trotzdem besitzt sie fast alle Neuerungen, mit der auch ihre Nachfolgerin ausgestattet ist. Nur in den Punkten Lieferumfang und Funktionsumfang kommt sie etwas abgespeckter daher. Dafür kostet sie aber auch etwas weniger als die iO 9.

Die besten Modelle
Vergleichstabelle
Preisvergleich

Zwar ist auch die Oral-B iO 8 nicht unbedingt günstig, doch verspricht der Hersteller eine umfassende Zahnhygiene und ein gesünderes Zahnfleisch in nur zwei Wochen. Wir haben für dich geprüft, ob die Oral-B iO 8 denn auch halten kann, was die Werbung verspricht.

Design & Verarbeitung der Oral-B iO 8

Bei der Oral-B iO 8 stehen wie bei allen Modellen der iO Serie drei Farbdesigns zur Auswahl: Schwarz, Violett und Weiß. Obwohl alle drei Designs sehr edel aussehen, haben wir uns für unseren Test für die schwarze Variante entschieden. Auch sonst unterscheidet sich die Oral-B iO 8 hinsichtlich des Designs nicht wirklich von anderen Modellen der Serie wie der Oral-B iO Series 9: Auf der Vorderseite des Handstücks sind zwei Bedientasten angebracht, zwischen denen sich ein kleiner, aber gut sehbarer, Fabdisplay befindet. Über die obere Taste wird die Elektrozahnbürste ein- und ausgeschaltet, mittels der unteren Taste kann man einen der sechs verfügbaren Putzmodi auswählen. Das Handstück ist robust und hochwertig verarbeitet.

Oral-B iO 8 Test - Andruckkontrolle

Die Andruckkontrolle der Oral-B iO 8 schützt dein Zahnfleisch und warnt bei zu hohem Druck.

Oral-B iO 8 - Bürstenköpfe Case

Die Bürstenköpfe der iO 8 können in dem mitgelieferten Case aufbewahrt werden.

Oral-B iO 8 - Bürstenkopf

Der Bürstenkopf der Oral-B iO 8.

Dabei wurde auch bei der Oral-B iO 8 nicht auf den für Oral-B typischen LED-Leuchtring am oberen Abschluss des Handteils verzichtet: Die LED-Lampen lassen sich in ihrer Leuchtfarbe konfigurieren und informieren dich zudem darüber, wenn du zu viel Druck bei der Zahnreinigung aufbringst: Ist der Druck ideal, leuchten die LEDs grün, ist der Druck zu stark, dann leuchten sie rot. Die Unterschiede zur Oral-B iO Series 9 beginnen jedoch beim Lieferumfang: In diesem beinhaltet sind bei der Oral-B iO 8 das Handstück, eine Aufsteckbürste, eine magnetische Ladestation, ein Mini-Etui für Bürstenköpfe und eine Aufbewahrungstasche mit Magnetverschluss. Diese Tasche ersetzt das Reise-Etui, wie wir es etwa im Lieferumfang der iO Series 9 vorfinden.

Die magnetische Aufbewahrungstasche macht einen schicken und gut produzierten Eindruck und ermöglicht dir das Mitnehmen der Elektrozahnbürste in den Urlaub. Es handelt sich bei der Tasche also um einen kleinen Kulturbeutel, der sich dank Magnetverschluss selbstständig verschließt. Die Tasche ist zwar ein Hingucker, das relativ dünne Material schützt die Zahnbürste aber natürlich nicht so gut, wie das ein festes Reise-Etui tun würde. Ein großer Minuspunkt ist das aber nicht. Die Ladestation der Oral-B iO 8 unterscheidet sich im Grunde nicht von anderen Ladestationen der iO Serie: Statt die Zahnbürste über einen Stecker in der Ladestation zu halten, funktioniert die Ladestation auf Magnetbasis:

Empfohlene Alternativen zur Oral-B iO 8

Oral-B iO 9

Zum Testbericht
  • Lithium-Ionen-Akku
  • KI für ganzheitliche Reinigung
  • Magnetantrieb
  • Farbdisplay
  • zahnfleischschonend
  • sehr leise

Oral-B Genius X

Zum Testbericht
  • Lithium-Ionen-Akku mit langer Laufzeit
  • KI für ganzheitliche Reinigung

In ihr und im unteren Teil des Zahnbürstenhandstücks sind Magneten verbaut, die sich gegenseitig anziehen. So steht die Oral-B iO 8 sicher in der Ladestation ohne zu wackeln oder gar herauszufallen. Das Mini-Etui bietet Platz für zwei Bürstenköpfe und lässt sich zusammen mit Zahnbürste und Ladestation in der Aufbewahrungstasche verstauen. So hat man stets alles in einer Tasche dabei, was man für die tägliche Zahnreinigung benötigt. Lobenswert ist auch, dass die Oral-B iO 8 über einen Lithium-Ionen-Akku verfügt. Das ist in dem Sinne besonders, da Oral-B bis zur iO Serie noch vermehrt auf die etwas veraltete Nickel-Metallhybrid-Akkutechnologie zurückgriff.

Diese ist jedoch nicht so leistungsstark und zudem anfällig für den Memory Effekt – dank Lithium-Ionen-Akku muss man sich darüber bei der Oral-B iO 8 aber keine Gedanken mehr machen. Kurzum kann man sagen, dass die Oral-B iO 8 und ihr Zubehör tadellos verarbeitet sind und auch von einem ästhetischen Standpunkt aus überzeugen können.

Bildergalerie: Oral-B iO 8

Funktionsumfang der Oral-B iO 8

Der Funktionsumfang der Oral-B iO 8 fällt etwas schmaler aus als bei der teureren iO 9. Während diese über sieben Putzmodi verfügt, muss sich der Nutzer einer Oral-B iO 8 mit sechs verschiedenen Reinigungsprogrammen zufrieden geben. Da aber nicht alle Menschen auf dieselben Putzmodi angewiesen sind, stellt das in der Regel kein großes Problem da. Die meisten Nutzer dürften mit den sechs Reinigungsprogrammen der Oral-B iO 8 daher zufrieden sein. Folgende Putzmodi sind Funktionsumfang enthalten: Tägliche Reinigung, Sensitiv, Super Sensitiv, Aufhellen, Zahnfleischschutz und Tiefenreinigung.

1. Tägliche Reinigung

Dieser Putz-Modus ist das Standardprogramm für das alltägliche Zähneputzen.

2. Sensitiv

In diesem Modus rotiert der Bürstenkopf der Oral-B iO 8 in sanften Bewegungen, erzielt aber trotzdem noch sehr gute Putzergebnisse. Dieser schonende Putz-Modus ist also perfekt für Menschen geeignet, die empfindliche Zähne oder leicht reizbares Zahnfleisch haben. Da sich der Mundraum nach dem Umstieg von einer Handzahnbürste auf eine elektrische Zahnbürste zunächst einmal umgewöhnen muss, kann dir der Sensitive-Modus diese Anfangszeit sehr viel angenehmer machen.

Oral-B iO 8 - Transporttasche

Die Transporttasche zur Oral-B iO 8.

Oral-B iO 8 - Magnetladestation

Die Magnetladestation der Oral-B iO 8.

Oral-B iO 8 - Display

Display und Bedienung der Oral-B iO 8.

3. Super Sensitiv

Dieser Modus ist eine Steigerung des Sensitiv-Putzprogramms. Bei diesem Reinigungsprogramm fallen die Bürstenbewegungen noch sanfter aus, wodurch Zähne und Zahnfleisch noch schonender gereinigt werden.

4. Aufhellen

Dieser Modus poliert deine Zähne mittels einer besonderen Technik: Die Borsten und der Bürstenkopf rotieren nicht in einer konstanten Bewegungsfrequenz über die Zahnoberflächen sondern wechseln während des Putzvorgangs die Häufigkeit und die Kraft ihrer oszillierenden Drehbewegungen. So sollen die Zahnoberflächen glatter und auf lange Sicht auch weißer gemacht, also aufgehellt werden.

5. Zahnfleischschutz

Apropos Zahnfleisch: Die Oral-B iO 8 verfügt zusätzlich über einen Putzmodus, der dein Zahnfleisch während des Reinigungsvorgangs sanft und schonend massiert. Dadurch macht der Zahnfleischschutz-Modus dein Zahnfleisch längerfristig widerstandsfähiger: Aufgrund der Massage wird das Zahnfleisch besser durchblutet und somit weniger anfällig für Reizungen und Risse – das Risiko für Zahnfleischbluten wird also deutlich verringert.

6. Tiefenreinigung

Während der Tiefenreinigung bewegen sich die Borsten und der Bürstenkopf der Oral-B iO 8 schneller und kraftvoller als im alltäglichen Modus. Dadurch fällt die Reinigungskraft in diesem Programm noch höher aus – durch die kraftvollen Rotationsbewegungen des Bürstenkopfes können empfindliche Zähne jedoch angegriffen und sensibles Zahnfleisch gereizt werden.

Oral-B iO 8
Sieger

Oral-B iO 8 - Time

Der Putzzeittimer zeigt die verbleibende Putzdauer auf dem Farbdisplay im Handstück an und vibriert alle dreißig Sekunden.

Oral-B iO 8 - Bürstenkopf wechseln

Der Bürstenkopf der iO 8 kann ganz leicht mit einem Handgriff gewechselt werden.

Oral-B iO 8 - Batterieanzeige

Beim Laden zeigt das Display den Akkustand an.

Damit verzichtet die Oral-B iO 8 im Vergleich zur teureren iO 9 nur auf ein Putzprogramm zur Reinigung der Zunge. Das ist aber nicht weiter tragisch, da sich Beläge und Bakterien auch mit anderen Putzmodi von der Zunge entfernen lassen – hierfür solltest du jedoch eher einen sanften Putzmodus wie Sensitiv oder Super Sensitiv wählen und keinen kraftvollen wie den zur Tiefenreinigung. Ansonsten steht die Oral-B iO 8 ihrer großen Schwester in Sachen Funktionsumfang um nichts nach: Die verbesserte Andruckkontrolle der Oral-B iO 8 warnt dicht zuverlässig davor, solltest du zu viel Druck aufbringen, und auch der Putzzeittimer funktioniert problemlos. Dieser gibt dir an, wie lange du deine Zähne noch zu putzen hast und erinnert dich durch Vibrationen des Handstücks daran, den Putzbereich jede halbe Minute zu wechseln.

Wie andere Premium Modelle von Oral-B ist auch die iO 8 mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet, die dir dabei hilft, keinen Putzbereich auszulassen: Die smarte Positionserkennung zeigt dir an, welche Bereiche du schon geputzt hast und wo du noch einmal ran musst. Dafür musst du dir lediglich die entsprechende Oral-B App auf dein Smartphone herunterladen und deine Zahnbürste via Bluetooth mit dem Handy verbinden. Die App zeigt dir in einer animierten Grafik dann den Fortschritt deines Putzvorgangs an.

Oral-B iO 8 - App 4

Die Positionserkennung hilft dir die Übersicht zu behalten, welche Zähne bereitsausreichend geputzt wurden.

Oral-B iO 8 - App 1

Die App gibt dir ein Feedback zu deinem Putzverhalten, durch ein eigenes Punktesystem.

Oral-B iO 8 - App 2

Nach dem Putzen können über die App personenbezogene Daten, wie zum Beispiel Häufigkeit von Zahnfleischbluten, notiert werden.

Die Oral-B iO 8 im Praxistest

Im Praxistest haben wir festgestellt, dass die Einrichtung der App kinderleicht funktioniert und sich die Oral-B iO 8 problemlos mit dem Smartphone koppeln lässt. Startet man das gewählte Zeitprogramm, zeigt dir der Putzzeittimer die verbleibende Putzdauer auf dem Farbdisplay im Handstück an und vibriert alle dreißig Sekunden, wenn es Zeit wird, den Putzbereich zu wechseln. Natürlich haben wir auch die Andruckkontrolle der Elektrozahnbürste auf die Probe gestellt. Diese funktioniert in der Tat sehr zuverlässig und lässt wenig Spielraum. Schon wenn man nur geringfügig zu viel Druck aufbringt, leuchten die LED-Lampen rot auf. Ist der Druck ideal, dann leuchten sie Grün. Zusätzlich zu diesem Leuchtsignal erscheint auf dem Display des Handstücks ein fröhlicher bzw. trauriger Smiley.

Das mag zwar eine Spielerei sein, zeigt aber auch, dass Oral-B ein Herz für Details hat und um ein angenehmes Zahnputzerlebnis bemüht ist. Bei der Oral-B iO 8 tragen diese Bemühungen auf jeden Fall Früchte: Die Zahnreinigung fällt mit diesem smarten Modell überaus sanft und angenehm aus, obwohl man spürt, das im Magnetmotor der Zahnbürste eine Menge Power steckt. Die Betriebslautstärke der elektrischen Zahnbürste ist dabei auch sehr leise, was uns überaus positiv aufgefallen ist. Die künstliche Intelligenz der Oral-B iO 8 zeigt auf der App sehr deutlich an, wo man noch zu putzen hat: In einer interaktiven 3D-Grafik eines Gebisses werden dir alle Putzbereiche in einer blauen Farbe angezeigt.

Wenn du die einzelnen Bereiche putzt, hellt sich die blaue Färbung immer mehr auf. Wenn sie komplett aufgehellt ist, weißt du, dass du den entsprechenden Bereich voll abdeckend und optimal gereinigt hast. Darüber hinaus erfasst die künstliche Intelligenz deinen individuellen Putzstil und versorgt dich mit Tipps und Tricks, wie du deine Zahnhygiene noch verbessern kannst. Hat man mit Hilfe der App alle Bereiche gründlich gereinigt, wird man mit einem sehr gesunden und frischen Mundgefühl belohnt. Dieses Zahnputzgefühl kennt man normalerweise nur von Schallzahnbürsten wie der Philips Sonicare DiamondClean oder der Oral-B Pulsonic Slim Luxe.

Oral-B iO 8 Test

Oral-B iO 8
Sieger

Fazit

Auch wenn Funktions- und Lieferumfang der Oral-B iO 8 etwas schmaler ausfallen als bei der iO 9, können wir für diese smarte Zahnbürste eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Die Reinigungsleistung der Oral-B iO 8 ist hervorragend, ebenso wie Verarbeitung und App-Unterstützung. Wer also statt eines Reise-Etuis auch mit einer magnetischen Aufbewahrungstasche vorlieb nehmen und auf ein Putzprogramm zur Zungenreinigung verzichten kann, der ist mit der Oral-B iO 8 bestens beraten. Schließlich kostet sie ja auch derzeit erheblich weniger als ihr teureres Schwesternmodell. Zwar bekommt man auch die Oral-B iO 8 nicht geschenkt, je nach aktuellem Angebot kann man im Vergleich zur iO 9 aber bis zu 100 Euro sparen – und bekommt dafür fast dieselben Features.

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Elektrische Zahnbürsten Test.