Alles mit Akku » Akku Heckenschere Test » Einhell Akku Heckenscheren

Einhell Akku Heckenscheren Test

Einhell Akku Heckenscheren gehören zu den beliebten Geräten auf dem Markt.  Sie verfügen allesamt über eine annehmbare Verarbeitungsqualität, ergonomische Anordnung der Griffe und sind robust. Die unterschiedlichen Modelle werden alle mit Einhell Akkus betrieben und sind sowohl in einfachen Varianten mit 18 V Akku bis zu kräftigen 36 Volt Modellen erhältlich. Wie die einzelnen Modelle in meinem Test abgeschnitten haben erfährst du in dem jeweiligen Testbericht.

Achtung: Alle Empfehlungen und eine Vergleichstabelle mit weiteren Modellen findest du in unserem großen Akku Heckenschere Test.

 Einhell Akku Heckenscheren Einhell GE-CH 1855/1Li Klinge

Einhell GE-CH 1855/1Li – Die 18 V Heckenschere

Die Verarbeitungsqualität der Heckenschere ist durchweg gut bis sehr gut. Auch wenn das Modell auf den ersten Blick von den verwendeten Materialien etwas minderwertig wirkt, täuscht dieser Blick wie sich in meinem Test gezeigt hat. Die GE-CH 1855/1Li schneidet in der Praxis zuverlässig dünnere wie auch dickere Zweige und kommt mit praktischen Features wie einem verstellbaren Bügelhandgriff sowie einem verstellbaren Handgriff daher. Aufgrund der kompakten Abmessungen und des geringen Gewichtes von gerade einmal 2,6 kg inklusive Akku kann das Modell auch von kleineren Personen problemlos benutzt werden.

Das Set der Heckenschere beinhaltet bereits einen  2,0 Ah / 18 V Lithium-Ionen Akku aus der Einhell Power X-Change-Familie samt Schnellladegerät. Des weiteren sind ein Messerschutz, welcher für die Wandmontage geeignet ist sowie ein Stoßschutz am Ende des Messerblattes und ein Köcher bereits im Set der Heckenschere enthalten. In meinem Akku Heckenschere Test teilt sich die Heckenschere daher in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis den ersten Platz mit der Bosch EasyHedgeCut 12-35. Für mittlere und größere Arbeiten im Garten kann ich das Modell ohne wenn und aber empfehlen.

Einhell Akku Heckenscheren – Modelle die nicht von uns getestet wurden

Unten findest du weitere Akku Heckenscheren von Einhell, die jedoch nicht von uns getestet wurden. Zu diesen Modellen geben wir lediglich eine Einschätzung ab.

Einhell GE-CH 1846 Li Solo Power X-Change – Die günstige Variante

Einhell Akku Heckenscheren Einhell GE-CH 1846 Li Solo Power X-Change

Niedriger Preis
Mit 46 cm Klinge
Geriffelter Griff

Ist die Einhell GE-CH 1846 Li Solo Power X-Change auch beispielsweise mit der  GE-CH 1855/1Li verglichen günstig, reicht sie deinen Wünschen und Anforderungen möglicherweise völlig aus. Der Griff ist schlicht gestaltet und nicht gummiert. Zusammen mit der gut positionierten Bedienung, dem zweiten Griff und dem geringen Gewicht verspricht das Modell dennoch angenehm in der Handhabung zu sein. Betrieben wird das Gartengerät mit einem wechselbaren 18 V Einhell Akku. Sie verfügt über eine scharfe Klinge mit einer Länge von 46 cm.

Einhell GE-CH 1855 Li Set Power X-Change – Das Set zur Einhell GE-CH 1855/1Li

Einhell Akku Heckenscheren Einhell GE-CH 1855 Li Set Power X-Change

Mit 55 cm Klinge
Geriffelter Griff

Ist die Einhell GE-CH 1855 Li Set Power X-Change auch beispielsweise mit der  GE-CH 1855/1Li verglichen etwas kostspieliger, kann sich ihre Anschaffung je nach deinen Ansprüchen absolut lohnen. Der Griff ist schlicht gestaltet und nicht gummiert. Zusammen mit der gut positionierten Bedienung, dem zweiten Griff und dem geringen Gewicht verspricht das Modell dennoch angenehm in der Handhabung zu sein. Betrieben wird das Gartengerät mit einem wechselbaren 18 V Einhell Akku. Sie verfügt über eine scharfe Klinge mit einer Länge von 55 cm.

Einhell Akku Hoch-Heckenscheren

Einhell GE-HC 18 Li T Set Power X-Change – Mit Hochentaster

Einhell Akku Heckenscheren Einhell GE-HC 18 Li T Set Power X-Change

Mit Hochentaster
Ungummierter Griff

Die Einhell GE-HC 18 Li T Set Power X-Change ist beispielsweise mit der GE-CH 1855/1Li etwas teurer in der Anschaffung. Allerdings sind die Geräte nicht wirklich zu vergleichen. Mit der GE-HC 18 Li T Set Power X-Change bist du in der lage auch besonders hohe Hecken und Sträucher problemlos zu trimmen und zu stutzen. Dazu verfügt das Modell über einen Teleskopstiel mit einer maximalen Länge von 250 cm, der von der Machart dem eines Rasentrimmers ähnelt. Darüber hinaus bietet die GE-HC 18 Li T Set Power X-Change neben dem Heckenscheren Aufsatz auch einen Aufsatz mit einer kleinen Kettensäge, dem Entaster. Der Griff ist anders als es auf Produktbildern scheint, nicht gummiert. Der zweite Griff ist im Winkel zum Schaft verstellbar und sorgt für ergonomische Bewegungsabläufe. Der Entaster Aufsatz lässt sich zudem durch ein im Kopf verbauten Gelenk siebenstufig neigen. Seiner Schwertlänge beträgt 200 mm und die der Heckenschere 450 mm. Betrieben wird die Akku Hochheckenschere mit einem wechselbaren 18 V Einhell Akku.

Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change – Die Hochheckenschere mit Gelenk

Einhell Akku Heckenscheren Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change

Mit neigbarem Gelenk
Ungummierter Griff

Die Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change ist beispielsweise mit der GE-CH 1855/1Li etwas teurer in der Anschaffung. Allerdings sind die Geräte nicht wirklich zu vergleichen. Mit der Einhell GE-HH 18 Li T  bist du in der Lage auch besonders hohe Hecken und Sträucher problemlos zu trimmen und zu stutzen. Dazu verfügt das Modell über einen Teleskopstiel mit einer maximalen Länge von 250 cm, der von der Machart dem eines Rasentrimmers ähnelt. Der Griff ist anders als es auf Produktbildern scheint, nicht gummiert. Der zweite Griff ist im Winkel zum Schaft verstellbar und sorgt für ergonomische Bewegungsabläufe. Der Heckenscheren Aufsatz lässt sich zudem durch ein im Kopf verbauten Gelenk siebenstufig neigen. Ihre Schwertlänge beträgt 450 mm. Betrieben wird die Akku Hochheckenschere mit einem wechselbaren 18 V Einhell Akku.

Einhell Akku Heckenscheren Test

Alle Einhell Akku Heckenscheren in meinem Test sind mit einer für Einhell typischen dem Preis angemessenen Qualität verarbeitet und verfügen über eine sehr leichte Bauweise. Aber auch ein facettenreiches Angebot unter den Modellen sind Merkmale von Rasentrimmern dieses Herstellers. Die  Einhell GE-CH 1855/1Li bietet einen gummierten ergonomisch geformten Griff und ein Schutzschild zwischen dem zweiten Griff und der Klinge.

Einhell Akku Heckenscheren Einhell GE-HH 18 Li T Set Power X-Change Griff

Die Einhell GE-CH 1855/1Li ist leicht, wendig und lässt sich ergonomisch handhaben

Das Unternehmen Einhell

Der Inhaber eines Installationsgeschäftes in Landau, Hans Einhell bat 1964 seinen Neffen Josef Thannhuber, das Unternehmen zu übernehmen. 1964 gründete Thannhuber dann die Hans Einhell GmbH. Anfangs produzierte Einhell in Auftragsfertigung Elektrotechnik, in den darauf folgenden Jahren startete die Herstellung von Werkzeugen und Gartengeräten für Kleingärtner in Einhell LogoEigenregie. Wichtige Produkte waren beispielsweise Batterieladegeräte, Schweißgeräte und Gartengrills. Die erste Tochtergesellschaft und zusätzliche Produktionsstätte in Spanien wurde 1973 gegründet. In den folgenden Jahren gründete das Unternehmen weitere Tochtergesellschaften im europäischen Ausland.

1994 ist der erste Produktionsstandort in Asien entstanden, in dem bis heute produziert wird. Entwickelt und designt werden die Produkte in Deutschland. Seit Beginn der 90er Jahre expandierte Einhell durch Gründung mehrerer Tochtergesellschaften in europäische Nachbarländer. Im Jahre 2008 folgte die Umbenennung der Hans Einhell AG in Einhell Germany AG.  Inzwischen zählen weltweit 39 Tochterunternehmen und ca. 1500 Mitarbeiter zum Konzern.